K2 home design

MAgazin

Die Luxusküche zum Wohlfühlen: 10 Tipps für eine Wohlfühlatmosphäre

Die Luxus Küche zum Wohlfühlen: 10 Tipps für eine Wohlfühlatmosphäre

Veröffentlicht von K2 home design

19. Oktober 2021

Eine Luxusküche sollte in ihrer Optik durch ihr modernes und exklusives Design überzeugen können, dabei auch ebenso alle funktionellen Zwecke einer Küche erfüllen. Allerdings ist hierbei noch ein weiterer Aspekt zu beachten, denn fühlen Sie sich aus verschiedenen Gründen in Ihrer Küche nicht wohl, werden Sie dort auch weniger Zeit verbringen wollen. Dabei können Sie mit vielen kleinen Tricks eine angenehme Wohlfühlatmosphäre bewirken, die Ihre Luxusküche wohnlich und komfortabel gestaltet. Sie können so ganz individuell einen Ort schaffen, welcher Geborgenheit und Lebensfreude ausstrahlt. Sie wollen nun wissen, wie Sie die perfekte Wohlfühlatmosphäre in Ihrer Küche erreichen? Dann haben wir im folgenden für Sie 10 hilfreiche Tipps, wie Sie ganz einfach für eine Wohlfühlatmosphäre in Ihrer Küche sorgen können. So wird Ihre Küche kinderleicht zu einem absoluten Wohlfühlort, der zum verweilen einlädt.

1. Die Größe der Luxusküche

Wer viel Platz für seine Luxusküche zur Verfügung hat möchte diesen natürlich vollständig ausnutzen. Hier sollten Sie allerdings beachten, dass nicht nur zu kleine Räume ein bedrängendes Gefühl auslösen können sondern auch in groß geratenen Küchen eine unkomfortable Atmosphäre entstehen kann. Nutzen Sie aber gleichzeitig große Räume nicht vollständig aus, denn so entsteht ebenfalls eine unbehagliche Leere an manch einer Stelle, die nicht gerne zum verbleiben einlädt. Um dieses Problem vorzubeugen, sollten Sie sich idealerweise bei großen Räumen für eine halboffene Küche entscheiden. Diese Form sorgt dafür, dass der Raum durch bestenfalls drei Seiten der Küche begrenzend wird aber durch eine offene Seite nicht beengend wirkt. So kann das Gefühl eines abgetrennten Raumes entstehen, ohne diese tatsächlich durch eine Wand abgrenzen zu müssen. Das jeweilige Ende oder den Anfang des anderen Raumes können Sie beispielsweise durch unterschiedliche Bodenbeläge festlegen. So bekommen Sie mit der wechselnden Optik des Bodens das Gefühl einen neuen Raum zu betreten, während zugleich der fließende Übergang der Räume erhalten bleibt. Ergänzen Sie Ihre Küche durch hängende bündige Küchenschränke können diese dazu beitragen große Räume intelligent mit Stauraum auszufüllen und genauso in kleinen Räumen mit Ihrer Optik ein Gefühl von Leichtigkeit und Eleganz bewirken. 

2. Verwendung der richtigen Farben

Die Farbgebung der Küche trägt maßgeblich zur Wohlfühlatmosphäre bei.

Die Farbauswahl Ihrer Luxusküche kann ebenso über eine angenehme oder auch angespannte Atmosphäre entscheiden. Es ist mittlerweile durchaus bekannt, dass die Verwendung unterschiedlicher Farbkombinationen eine jeweils komplett andere Wirkung auf den Betrachter haben kann. Beispielsweise führen mehrere grelle Farben dazu, das Auge zu überfordern, wodurch dieses schnell ermüdet, genauso wie eine Ton in Ton Gestaltung Ihrer Luxusküche Ihre Augen auf Dauer unterfordern wird. Durch diese Unterforderung Ihrer Augen empfinden Sie die Farbauswahl unumgänglich als langweilig und ungemütlich. Optimalerweise sollten Sie in Ihrer Küche eine Kombination aus genau drei Farben wählen. Diese sorgt dafür, dass Ihr Auge nicht über- und auch nicht unterfordert wird und diese Farben als angenehm und harmonisch wahrgenommen werden. Dabei liegen aktuell im Trend die Farbkombinationen wie beispielsweise klassisch Schwarz, Weiß und Brauntöne, oder auch Grau, Blau und Holz. Bevorzugen Sie eher sanfte Töne könnte Ihnen die Kombination aus Rosé, Weiß und Beige in Ihrer Luxusküche mit Sicherheit auch gut gefallen. 

3. Das optimale Licht zum Wohlfühlen

Die richtige Beleuchtung hat einen großen Einfluss auf die Atmosphäre.

Besonders einfallendes Tageslicht durch große Glasfronten sorgt in Ihrer Luxusküche für eine angenehme Atmosphäre und steigert umgehend die gute Laune. Allerdings können Sie nicht in jeder Küche zu jeder Tageszeit mit ausreichend Tageslicht rechnen, weshalb zusätzlich eine passende Beleuchtung in Ihrer Küche montiert werden sollte. Auch diese kann, wenn Sie hierbei die richtige Wahl treffen, Ihre Stimmung positiv beeinflussen und eine Wohlfühlatmosphäre vermitteln. Dabei können Sie bei der Beleuchtung zunächst zwischen punktuellen Akzentlicht, kühlen und klaren Arbeitslicht und einem indirekten Atmosphärenlicht unterscheiden. Letzteres wirkt besonders stimmungsaufhellend und liegt mit seiner angenehmen Wirkung aktuell stark im Trend. Auch wirken LED-Lichterbänder, welche Sie an Küchenschränken, Regalen oder auch raffiniert an Ihrer Kücheninsel befestigen können, angenehm durch ihre indirekte Beleuchtung und die Möglichkeit unterschiedliche Farben auswählen zu können. Verwenden Sie Lichtdimmer und achten zudem auf größenverstellbare Lampen, welche sich individuell anpassen lassen, ist ihnen die Wohlfühlatmosphäre in Ihrer Luxusküche garantiert.  

4. Pflanzen und Kräuter

Pflanzen und Kräuter lockern das Bild der Küche auf.

Pflanzen sorgen in Ihrer Luxusküche nicht nur für ein angenehmes Raumklima, sondern tragen zudem in jedem Raum zu einer angenehmen Wohlfühlatmosphäre bei. Zunächst machen sich verschiedene Pflanzen und Kräuter, durch ihre vielfältigen Farben und ihr Aussehen, optisch hervorragend in Ihrer Küche. Mithilfe von offenen Regalen lassen sich die Grünpflanzen richtig in Szene setzen und sorgen so für ein lebendiges und frisches Gefühl in Ihrer Luxusküche. Sie können, je nach Größe und Optik der Pflanze, diese auch als Verschönerung Ihrer Wände verwenden oder diese dekorativ von der Decke hängen lassen. Auch Kräuterbeete eignen sich ideal für die Küche und können beispielsweise direkt in Ihre Kücheninsel integriert werden. Mit diesen Details lockern Sie Ihre Küche optisch auf und können zudem während dem Kochen auf Ihren eigenen kleinen Kräutergarten zurückgreifen und so viele Gerichte ausgezeichnet verfeinern. Aber Vorsicht, nicht alle Pflanzen sind für die Küche geeignet. Manche Exemplare können weniger leicht im Küchenbereich überleben, da diese dort zu viel Hitze oder Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Aber einige Arten eignen sich auch weniger für die Küche, da diese giftig sind und deshalb unter keinen Umständen mit Lebensmitteln in Kontakt kommen sollten.

5. Einsatz unterschiedlicher Textilien

Die Textilien können eine Küche völlig unterschiedlich wirken lassen.

Bei der Planung Ihrer Luxusküche wurde vermutlich zuvor über die Auswahl der verwendeten Materialien wie zum Beispiel Naturstein, Holz, Beton oder auch Glas nachgedacht und diese nach Ihren Wünschen eingesetzt. Egal ob Sie glatt glänzende Küchenfronten in die Planung einbringen oder auch grobe Oberflächen bevorzugen, mit welchen Materialien Ihre Luxusküche ausgestattet sein soll, um eine wohnliche Atmosphäre zu kreieren, können Sie gemeinsam mit Ihrem Küchenplaner bestimmen. Allerdings wird Sie der Küchenplaner vermutlich weniger dabei beraten, welche Textilien Sie für einen warmen und angenehmen Look verwenden sollten. Ob Sie Teppiche, Vorhänge, Tischdecken oder Kissen in Ihrer Küche haben möchten bleibt dabei ganz Ihnen überlassen. Dabei ist der Einsatz unterschiedlicher Textilien umso wichtiger, um einen wohnlichen Charakter in jeder Küche zu erzeugen. Beispielsweise können Sie mit farblich abgestimmten Dekokissen oder Sitzpolstern Ihrer Esszimmermöbel oder durch passende Teppiche, welche zudem in großen Räumen den hall wegnehmen, eine gemütliche Wohlfühlatmospäre zaubern. Dabei sollten Sie nur beachten, die Textilien etwas entfernt von Ihrem Kochfeld zu platzieren, um Fettspritzer sowie sich festsetzende Gerüche zu vermeiden.

6. Die passende Küchenausstattung

Die Küchenausstattung beeinflusst den allgemeinen Look der Luxus Küche.

Auch mit der Wahl Ihrer Küchenausstattung kann mit, über das wohnliche Gefühl in Ihrer Luxusküche, entscheiden. Besitzen Sie offene Schränke oder Glasfronten, in welchen Ihr Geschirr präsentiert wird, sollten Sie dieses passend zu Ihrer Kücheneinrichtung wählen, damit sich diese optisch passend in das Gesamtbild einfügen können. Dabei entscheiden Sie individuell, ob Sie eher einen klassischen oder einen modernen Look mit Ihrer Küche anstreben möchten und so entsprechend das Geschirr aus weißen Porzellan mit filigranen Blüten Elementen und das Besteck in einem glänzenden Silber mit einer leicht verspielten Gravur wählen oder auf farbiges und individuell zusammengewürfeltes Geschirr zurückgreifen, welche optisch für einen besonders starken und lebhaften Kontrast sorgen können. So entscheiden Sie über die Wahl Ihrer Küchenausstattung, ob Sie in Ihrer beispielsweise sonst “clean” erscheinenden Küche einen Farbakzent setzen möchten oder Ihr Design in diesem fortführen wollen. Beides führt dazu, dass Sie auch mit der Wahl Ihrer Küchenausstattung einen wohnlichen Charakter erzeugen können.

7. Stauraum für Kleinteile

Eine ordentliche Küche ist Voraussetzung für die Wohlfühlatmosphäre.

Herumstehende Küchengeräte vermitteln das Gefühl von Arbeit und lose herumliegende Kleinteile wie beispielsweise Verschlussklemmen, Plastik oder Mülltüten können für Unruhe in der Optik Ihrer Luxusküche sorgen. Genauso liegen in Ihrer Küche vermutlich kleine Küchenhelfer wie Küchenschere, Dosenöffner oder Pfannenwender, ohne festen Platz auf Ihrer Arbeitsfläche herum. Dabei kann die Küche durch diese herumliegenden Kleinigkeiten schnell unordentlich und ungemütlich wirken. Deshalb sollten Sie besonders für diese Kleinteile, welche Sie täglich in der Küche benötigen, einen Ort schaffen an welchem diese schnell erreichbar aber zudem gut versteckt sind. Am besten legen Sie eine Schublade für diese Einzelteile fest, wodurch Sie leicht Ordnung in Ihrer Küche halten können und diese Helfer zudem weiterhin für Sie griffbereit bleiben. Auch Küchengeräte, die eher selten verwendet werden sollten Sie nach deren Verwendung an einem passenden Ort verstauen können. So sorgen Sie dafür, dass Ihnen Küchengeräte wie Mixer oder Toaster nicht mehr dauerhaft im Weg stehen und Sie stattdessen diesen Raum sinnvoller nutzen können. Letztendlich erhalten Sie so schnell ein Gefühl von Ordnung und Struktur in Ihrer Küche.

8. Liebevolle Details

Für die perfekte Wohlfühlatmosphäre sollte auch auf die Details beachten werden.

Auch mit besonderen Accessoires und liebevollen Details können Sie die Wohlfühlatmosphäre in Ihrer Luxusküche unterstützen. Ist Ihre Küche eher schlicht und modern in Ihrem Design gehalten kann dies auf lange Frist für das Auge ermüdend erscheinen und auf Sie weniger wohnlich und angenehm, sondern eher monoton wirken. Deshalb sollten Sie, vor allem in diesem Fall, kleine Details in Ihre Küche einbinden, die die Wohnatmosphäre auffrischen und beleben können. Dafür eignen sich beispielsweise beschriftbare Schiefertafeln an der Wand, welche sich ideal für Notizen oder den Einkaufszettel eignen oder genauso kreativ mit einer Speisekarte beschriftet werden können. Dieses Accessoire ist nicht nur praktisch und einfallsreich sondern sorgt auch für einen wohnlichen und einladenden Charakter Ihrer Luxusküche. Auch eine moderne Küchenuhr oder dekorative Kerzen und Wandbilder können mehr Leben in Ihre Küche bringen und einen individuellen Look unterstreichen. Auch mit Accessoires wie rustikalen Schneidebrettern, Holz- oder dekorativen Tontöpfen können Sie ein lockeres Raumgefühl unterstützen.

9. Genügend Freiraum beim Kochen

Der Schnitt des Raumes hat einen große Einfluss auf die Küchenplanung.

Es gibt vermutlich kein unangenehmeres Gefühl als wenn Sie in Ihrer Küche stehen und sich durch die umliegenden Wände oder herumstehenden Küchengeräte bedrängt fühlen. Vor allem in der Küche sollten Sie sich wohlfühlen können, um dort gerne zu kochen und auch gemeinsam mit Freunden oder der Familie Zeit verbringen zu wollen. Deshalb sollten Sie besonders bei der Planung Ihrer Luxusküche darauf achten, dass optimalerweise Ihr Blick beim Kochen nicht direkten Weges auf eine unschöne Rückwand fällt. Bestenfalls können Sie dabei in die Ferne blicken, ohne dass Ihr Sichtfeld dabei eingeschränkt wird. Hierzu eignet sich idealerweise eine Kücheninsel, um ein gewisses Gefühl von Freiheit erreichen zu können. Genauso aber können sich intelligent verbaute Dunstabzüge unauffällig in Ihrer Küche einfügen ohne Ihre Sicht zu stören. Denn durch ihre moderne Optik sind diese Geräte meist elegant und unauffällig und so vor allem in offenen Küchen, gut einsetzbar. So erhalten Sie eine besonders angenehme Atmosphäre während des Kochens und verbringen an diesem Ort gerne Ihre Zeit.

10. Zuverlässige Technik

Bei der perfekten Luxus Küche sollte vor allem auf hochwertige Geräte geachtet werden.

Zuletzt sorgt natürlich auch die Verwendung der richtigen Technik in Ihrer Luxusküche für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Denn alte Küchengeräte können oft klobig und unhandlich wirken, wodurch die Harmonie des gesamten Raumes gestört wird. Mittlerweile erhalten Sie qualitativ hochwertige Geräte mit modernster Technologie von vielen unterschiedlichen Herstellern wie beispielsweise Gaggenau, Siemens, Bosch oder AEG. Diese können sowohl in Ihrer Optik als auch mit Ihrer modernen Technologie und deren Funktionen überzeugen. Egal ob moderne Öfen, Kühlschränke, optisch unauffällig und elegante Dunstabzüge oder eine qualitativ hochwertige Herdplatte. All diese technischen Geräte können nicht nur in ihrer Funktionalität überzeugen, sondern mit Ihrem Aussehen in jeder Luxusküche Komfort und ein Gefühl von Behaglichkeit im Küchenraum bewirken.

Mehr Wohnkonzepte finden Sie in unserem Store in Erfurt.

Dies könnte Ihnen auch gefallen …

Bleiben Sie in Kontakt

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken.